Fünfter Teil – „Die Situation der Impfärzte“

[Dies ist der fünfte Teil einer Serie zum Buch „Impfen Pro & Contra: Das Handbuch für die individuelle Impfentscheidung“ von Dr. Martin Hirte. Es geht um das Kapitel „Impfen und Angst“ Zur Einführung geht es hier entlang.] In diesem Teil versucht Hirte zu belegen, dass viele ÄrztInnen kein Interesse daran haben, Eltern über Impfungen aufzuklären. Er unterstellt auch, dass ÄrztInnen das Wissen fehlt, dies adäquat … Fünfter Teil – „Die Situation der Impfärzte“ weiterlesen

Vierter Teil – „Impfen und Angst“

[Dies ist der vierte Teil einer Serie zum Buch „Impfen Pro & Contra: Das Handbuch für die individuelle Impfentscheidung“ von Dr. Martin Hirte. Es geht um das Kapitel „Impfen und Angst“ Zur Einführung geht es hier entlang.] In diesem Kapitel vertritt Hirte die These, es gäbe eine Art Kampagne, die zum Ziel habe, Angst zu erzeugen, um Menschen zum Impfen zu motivieren. Er wiederholt auch … Vierter Teil – „Impfen und Angst“ weiterlesen

Dritter Teil – „Impfen: moralische Verpflichtung?“

[Dies ist der dritte Teil einer Serie zum Buch „Impfen Pro & Contra: Das Handbuch für die individuelle Impfentscheidung“ von Dr. Martin Hirte. Es geht um das Kapitel „Impfen: moralische Verpflichtung?“ Zur Einführung geht es hier entlang.] Der Titel macht klar, worum es Hirte geht. Er stellt einerseits die These auf, Impfen würde zu einer moralischen Verpflichtung gemacht, um diese dann zu widerlegen. Er beginnt … Dritter Teil – „Impfen: moralische Verpflichtung?“ weiterlesen

Zweiter Teil – „Geschichte des Impfens“

[Dies ist der zweite Teil einer Serie zum Buch „Impfen Pro & Contra: Das Handbuch für die individuelle Impfentscheidung“ von Dr. Martin Hirte. Es geht um das Kapitel „Geschichte des Impfens“ Zur Einführung geht es hier entlang.] Im ersten Teil habe ich Hirtes Einstellung zu Gesundheit und Krankheit hinterfragt und eine seine zentralen Thesen, nicht impfen schütze vor bestimmten Krankheiten, kritisch beleuchtet. Zur Geschichte des … Zweiter Teil – „Geschichte des Impfens“ weiterlesen

Heilende Heiler und Bullshit in Dresden

Halleluja! Es ist soweit, der spirituelle Anschluss Dresdens an den Rest der Welt wird endgültig vollzogen. Brüder und Schwestern, im Konsum in der Nachbarschaft hängen bereits seit Wochen Plakate für den Freundeskreis-Bruno-Gröning und werben für seine heilende Kraft. Bruno Gröning war der Ansicht, heilende Kräfte zu haben und Menschen mit Gottes Hilfe von Krebs heilen zu können. Das hat ihn leider so geschwächt, dass er … Heilende Heiler und Bullshit in Dresden weiterlesen

Impfpflicht – Unsinn mit Ansage

Das Thema „Impfen“ kam in diesem Blog wiederholt vor und die Aussage der Texte kann man zusammenfassen mit: „Impfen rettet leben“. Unfassbar viele Leben sogar. Trotzdem gibt es Menschen, die gegen Impfungen sind. Das Feuer der Angst wird von einer anthroposophischen Lobby mit pseudowissenschaftlichen Argumenten genährt. Das Meisterwerk in anthroposophischem Wissenschaftsimitat ist das Buch „Impfen – Pro und Contra“ von Martin Hirte. Davon wird hier … Impfpflicht – Unsinn mit Ansage weiterlesen

Reiki Popeiki – Magischer Norden

Jetzt regen sich wieder alle auf. Unsinn, sagen sie, halte Einzug in den Ort Barmbeck im Norden Deutschlands. Nur weil „Herr Glatzer, der Reiki-Großmeister ist“, es zum Zentrum seiner Bewegung im Norden gemacht hat. Er will dort die „japanische Heilkunst“, bei der die Energie des Universums durch die Hände der ReikimeisterInnen in den Körper der bedürftigen Erkrankten geleitet wird, etablieren. Denn: Reiki hilft! So wie … Reiki Popeiki – Magischer Norden weiterlesen

Homöopathie – Nichts ist teurer als weniger

Vor zwei Jahren machte eine Studie in den sozialen Netzwerken die Runde, die belegen sollte, dass Menschen die sich homöopathisch behandeln lassen, mehr Kosten verursachen als Menschen die sich nicht homöopathisch behandeln lassen. In einem Beobachtungszeitraum von 18 Monaten betrugen diese für Menschen in der Homöopathiegruppe ca. 7200 Euro, in der Kontrollgruppe ca. 5800 Euro. Damit widersprach das Ergebnis der Studie dem oft vorgebrachten Argument … Homöopathie – Nichts ist teurer als weniger weiterlesen

Exportschlager aus Asien – Magisches Denken

Der große Mao Zedong kichert leise in seinem Grab. Über uns. Aus Mangel an ausgebildeten Ärzten, wurden zur medizinischen Versorgung der Bevölkerung im China der 50er Jahre sogenannte „Barfußdoktoren“ ausgebildet. In einer kurzen Ausbildung brachte man ihnen ein paar Grundlagen zu Medizin und vor allem Hygiene bei, die sie unter die Menschen bringen sollten. Sie erhielten ein kleines Buch mit den wichtigsten Informationen zu ein … Exportschlager aus Asien – Magisches Denken weiterlesen

Mein Energiefeld – Aktiv und Vital

Eines meiner Ziele im Leben ist es, mich vollumfänglich ganzheitlich, metaganzheitlich sozusagen, untersuchen zu lassen. Dazu war ich erneut auf der „aktiv und vital Messe“ in Dresden. Dort hatte ich letztes Jahr eine Irisdiagnostik machen lassen. Dieses Mal war mein Energiefeld an der Reihe! Dazu wurde die GDV Methode benutzt. Niemand am Messestand , an dem die Abkürzung in großen weißen Buchstaben als Methode angepriesen wurde, wusste, … Mein Energiefeld – Aktiv und Vital weiterlesen