Ich dreh durch!!!

Gerade sitze ich am nächsten Teil meiner Serie zu Hirtes Buch zum impfen. Das hier ist kein Teil der Serie, das hier ist ein Ausdruck meines Ärgers und meiner Frustration darüber, dass ein dermaßen schlampig recherchiertes und redigiertes Schriftstück verlegt wird. Mein Ärger darüber, dass solch hingehustete Informationen Eltern vielleicht dazu bringen, ihren Kindern eine effektive und sichere Impfung vorzuenthalten.

Warum der Ärger? Boten die bisher sieben Teile nicht genug Anlass? Nicht diesen! Nicht so ein Beleg dafür, dass Hirte das Ding einfach zusammengeschustert hat und nichts von dem überprüft hat, was er da behauptet. Hauptsache es passt in sein Konzept.

Auf Seite 294 findet sich folgender Absatz:

„Mitte der neunziger Jahre war in Großbritannien bei betroffenen Eltern der Verdacht aufgekommen, dass die MMR-Impfung und der Autismus miteinander zu tun haben könnten. Im Jahr 1998 beschrieb der Gastroenterologe John Wakefield in der Zeitschrift Lancet elf Kinder mit Autismus und chronischer Darmentzündung, bei denen ein Zusammenhang mit der MMR-Impfung plausibel erschien (Wakefield 1998).“

Herr Wakefield heißt Andrew mit Vornamen. Das muss man nicht wissen, wenn man dieses Buch liest. Das muss man aber wissen, wenn man dieses Buch schreibt. Der Fehler scheint seit 2001 in Buch zu sein und ist in beiden Auflagen, die ich besitze zu finden, die letzte ist von 2015. Das ist einfach frech und faul.

Ich dreh durch!!!

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Ich dreh durch!!!

  1. Habe für einen kurzen Moment gedacht „vielleicht ist der zweite Vorname von A.J. Wakefield ‚John‘?“

    Aber auch das erklärt es nicht, der zweite Vorname ist Jeremy

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.